Trendfarbe Orange und Tasche in Cognac leicht kombiniert

Urban Orange und Cognactöne, Retro-Braun und Zement-Grau – diese Farbtöne sind nicht nur angesagt, sondern harmonieren perfekt mit der Farbpalette von Taschentrio. Die künftigen saisonalen Farbinformationen sind bereits kein Geheimnis mehr und die Mode richtet sich danach aus. An diesen branchenübergreifenden Farb-Vorhersagen, die heiß begehrt sind, orientiert sich die gesamte Shopping-Welt. Die angesagten Farbtöne sind Inspirationen für Mode, Wohnkultur, Kosmetik und Produktdesign.

Neue Trendfarben heißt nicht gleich neue Garderobe – Gekonnt ergänzen und kombinieren

Mit den meisten drei Must-Have-Colours der nächsten Saison kann jeder die aktuelle Richtung neu interpretieren. Bei der schnell wechselnden Palette ist es ratsam die persönliche Garderobe mit beständigen Elementen auszustatten, die leicht anpassbar sind. Während trendige Produkte durch den Schrank ziehen, soll die beständige Grundausstattung nicht beeinflusst werden, wie zum Beispiel die weiche Ledertasche in Cognac oder der praktische Messenger in Vintage-braun. Mit einer harmonischen Gesamtkombination lassen sich damit Style, Materialien und Strukturen neu kreieren.

Tipp: Sich an einem ruhigen Wochenende Zeit nehmen und neue abgestimmte Looks spielerisch auszuprobieren und zu kreieren – das macht Sinn! So wird es schnell klar, wo kleine Ergänzungen nötig sind und welche Styles für Business, Freizeit und Co. vorhanden sind. Für gelungene Farbkombinationen und Design-Inspirationen kann man gezielt durch Modeblogs stöbern und sich inspirieren lassen.

Die Präsentation der angesagten Trendfarben lässt sich mit einzelnen Kleidungsstücken oder kleinen Accessoires gut ergänzen. Eine kurze Liste hilft beim Einkauf und schont den Geldbeutel.

Ob starke und mutige Orange-Kombinationen, beruhigend-klassische Brauntöne oder zeitlos, dezente Grautöne – all diese Farben harmonieren wunderbar mit den meistens vorhandenen beständigen Accessoires: Die Damentasche in Cognac, der Lederrucksack in Braun oder der schwarze Messenger – diese Taschen passen sich hier an.

Die neuen Farbthemen können allerdings auch mutig neu interpretiert werden, in dem man kreativ die Farben unter sich kombiniert oder Muster hernimmt. Typische Modebereiche werden damit ergänzt, variiert und neu kombiniert. Viel Spaß dabei!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.